Vitalpflaster GOLD 2018-12-14T12:44:47+00:00

Vitalpflaster – GOLD

Der menschliche Organismus nimmt jeden Tag Umweltgifte auf. Obwohl der Körper über sehr wirksame Entgiftungsorgane verfügt, wie Leber, Haut, Lunge oder Niere, verbleiben Gift- und Schlackenstoffe im Körper. Sie wirken sich sehr negativ auf das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit aus und führen zu den bekannten gesundheitlichen Problemen.
30 Jahre lang forschten japanische Gesundheitswissenschaftler fieberhaft, um eine einfache, aber auch effektive Form der Entschlackung und Entgiftung des Körpers zu finden. Das Ergebnis: Vitalpflaster, ein neuartiges Entschlackungspflaster, das Gifte und Schlacken in der Nacht aus dem Körper zieht. Es enthält natürlichen Baum- und Bambusextrakt, sowie gestoßenes Turmalin, diverse Heilkräuter und natürliches Dextrin.  Vitalpflaster-Gold unterstützt die körpereigenen Entgiftungsorgane wirksam.

 

Die Wirkung!

+ Positive Entschlackung des Körpers
+ Tiefe “Reinigung” von innen
+ Aktivierung des Stoffwechsels
+ Beseitigt Ermüdungserscheinungen
+ Steigert die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit
+ Förderung eines vitalen, jungen Aussehens
+ Hemmt auch Fußgeruch
+ Verbesserung des Hautbildes
+ Warme Füße während der Anwendung

Bestellen Sie das Original!

10 Stück 19€30 Stück 38€60 Stück 65€100 Stück 95€

Name*

Vorname*

Straße & Nr.*

PLZ & Ort*

E-Mail-Adresse*

Telefon

Ihre Nachricht

 

Bestell-Informationen

Bezahlung per Vorauskasse
Saiki
IBAN: DE92360100430266090432
BIC: PBNKDEFFXXX

Versandkosten:
inklusive

Die Anwendung!

1. Vor dem Schlafen gehen werden die Vitalpflaster mit der goldenen Seite auf das Befestigungspad geklebt.

2. Mittig auf beiden Fußsohlen anbringen.

3. Beim Aufstehen (nach mind. 6 Stunden)  nehmen Sie die Vitalpflaster ab und reinigen Sie die Fußsohlen. Eine Dunkelfärbung des Pflasters ist meist schon nach der ersten Anwendung sichtbar.

Tipp: Nach der Anwendung über den Tag verteilt viel Wasser trinken.

Die Farbe des Vitalpflasters wird im Laufe der regelmäßigen Anwendung jeden Tag heller werden, weil sich die über die Haut abgegebenen Säureschlacken mit Zunahme der Harmonisierung des Körpers verringern werden.

Die Pflaster können auch auf andere Körperstellen angebracht werden (Knie, Schulter, Arm, Bein, Hüfte). Die Fußsohlen werden meist bevorzugt, da man den ganzen menschlichen Körper über die Fußsohlen erreichen kann.

Die Inhaltsstoffe

3,50g Turmalin
Sobald der Turmalin, Halbedelstein, unter Druck- oder Temperaturwechsel gesetzt wird, erzeugt er eine elektrische Aufladung, dabei gibt er Ionen und Infrarotwärme ab. Daher bestehen die goldenen Vitalpflaster zu über 50% aus dem rot-grünen Turmalin, weil er die höchste Menge an Ionen an die Haut abgibt.

1,00g Bambusbaumessig und 1,00 g Eichenbaumessig
Baumessig aus Eiche und Bambus werden in Japan als die hochwertigsten angesehen. Beide ergänzen auf ideale Weise: Der Bambus ist anpassungsfähig, zäh und schnell wachsend und die Eiche extrem stark und besonders Widerstandsfähig. Bei der Herstellung wird das Holz im Vakuum bis zu 250°C erhitzt. Der aus dem Holz austretende Dampf wird zu Essig kondensiert und mindestens 5 x gefiltert. Danach wird der Essig für 6 Monate gelagert und wiederum erhitzt, kondensiert und getrocknet, um als Pulver im Pflaster Verwendung zu finden. Dieser Prozess erbringt einen Extrakt auf höchstem Reinheitsniveau.

0,05g Loquat
Das Loquat Blatt enthält Apfelsäure, Weinsäure, Zitronensäure, Tannin, Carotin und die Vitamine A, B & C. Der Kern enthält Amygdalin, bekannter als Vitamin B17.

0,05g Dokudami
Die Dokudami-Pflanze wächst nur inJapan, Java und Nepal ab einer Höhe von ca. 3m. Sie enthält eine Vielzahl an wertvollen Pflanzenstoffen.

0,05g Chitosan
Chitosan ist ein Abkömmling des Chitins, das in zahlreichen Organismen (Insekten, Pilzen, Schalen- und Krustentieren etc.) vorkommt. Chitosan ist ein vielseitig einsetzbarer Stoff, der z.B. Naturwachse und -Öle wasserverdünnbar macht. Da es allerdings auch in hohem Maße fähig ist, Fett zu binden, wird Chitosan auch als “Fettmagnet” bezeichnet.